Der Speiseplan dieser Woche: Einfache Familienfavoriten

Der Speiseplan dieser Woche: Einfache Familienfavoriten



Diese Woche begrüßen Sie bitte Rachel Knecht und ihre Speisepläne! Rachel ist eine Rezepttesterin hier bei Simply Recipes und die Bloggerin dahinter Backen mit Rachel.

Mein Jüngster wird diese Woche 10 Jahre alt und es ist erstaunlich, zurück zu denken und sich daran zu erinnern, wie das Leben mit einem Neugeborenen war.

Der Geburtstagskind liebt Slow Cooker Fleischbällchen in Tomatensauce und hat es speziell für sein Geburtstagsessen angefordert, also musste ich sie natürlich zum Speiseplan hinzufügen. Es macht eine große Menge, was schön ist, weil ich weiß, dass ich es schnell für Mittagessen an Wochentagen aufwärmen kann, jetzt wo alle zu Hause arbeiten und schulen. Ich mache auch diese Schokoladencupcakes. Ohne Schokolade kann man keinen Geburtstag haben.

Die Rezepte dieser Woche konzentrieren sich auf meine Lieblingsgerichte: Pfannengerichte (besonders mit Hähnchenschenkeln!), Nudeln mit einfacher Kratzsauce, ofengebackene Gerichte, fleischige Familienfavoriten und einen schnell kochenden Fisch auf dem Herd. Ich hoffe, Sie finden die Mahlzeiten dieser Woche immer wieder angenehm.

Jedes Rezept eignet sich für einfache Tauschaktionen. Wenn Sie keinen Fisch haben, probieren Sie einen anderen. Wenn Sie keine Putenwurst für die Fleischbällchen haben, verwenden Sie alle Hamburger. Keine Hühnerschenkel, Hühnerbrust verwenden. Verwenden Sie, was Sie zur Hand haben, und tun Sie das Beste, was Sie können.

Eine letzte Sache: Wir wollten den ultimativen Weg zu hervorheben Sparen Sie Zeit in Ihrer Woche: Lassen Sie Ihre Lebensmittel direkt an Ihre Haustür liefern. Klicken Sie unten in einem Rezept (oder Speiseplan) auf die rote Schaltfläche "Zur Einkaufsliste hinzufügen" und probieren Sie es aus! Wir nennen diese Funktion "Relish" und wir sind begeistert, weil sie wirklich Das Abendessen kann einfacher sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.