Earl gray tea and tonic syrup mocktail drink

Earl Grey Tea und Tonic Rezept


No-ABV-Cocktails (volumenbezogener Alkohol) – oder „Mocktails“, wie wir sie oft nennen – sind im Grunde genommen Cocktails ohne Alkohol. Die Herausforderung, einen unvergesslichen Geschmack zu kreieren, besteht darin, Zutaten zu finden, die die Komplexität des Alkoholgeschmacks ersetzen können.

Während Kaffee in letzter Zeit als Cocktail – Element an Beliebtheit gewonnen hat (siehe das allgegenwärtige Kaffee und Tonic), Tee ist auch ein ausgezeichneter Weg, um aromatische, koffeinreiche Trankopfer zu kreieren! Earl Grey verwendet ähnliche Aromen wie Tonic Water, um eine schöne Zitrus-Kombination zu erzielen. Daher ist es eine nützliche Ergänzung für Ihre Hausbar, wenn Sie keinen Alkohol trinken.

Earl Grey Bergamotte Tee und Tonic Drink

WARUM TEE FÜR MOCKTAILS GROSS IST

Wenn man auf alkoholische Bitter und Liköre verzichtet, kann Tee einem alkoholfreien Getränk den nötigen Hauch von Bitterkeit und Adstringenz verleihen. Es ist auch eine andere Möglichkeit, Geschmacksschichten hinzuzufügen: Wenn Sie Teebeutel direkt in Sirup einweichen, müssen Sie Ihrem Cocktail keine Flüssigkeit mehr hinzufügen, wodurch Ihr Getränk weiter verdünnt werden kann.

DER TRICK ZU EINEM GUTEN MOCKTAIL

Bei der Zubereitung eines Cocktails ist noch etwas anderes zu beachten: die Viskosität. Alkohol hat ein bestimmtes Gewicht in einem Getränk und auf Ihrer Zunge. Wenn Sie beispielsweise einen Fruchtsaft trinken, wissen Sie, dass Sie einen Saft trinken. Wenn Sie jedoch eine Saft- / Spirituosenmischung hergestellt haben, obwohl Ihnen das Aroma offensichtlich sagt, dass es alkoholisch ist, gibt es auch einen spürbaren Unterschied in der Art und Weise, wie es sich in Ihrem Mund anfühlt.

Um diese Erfahrung zu einem gewissen Grad in diesem Cocktail zu replizieren, Ich habe eine Reich Tee Sirup Für ein schwereres Mundgefühl. Wenn man dem Getränk einen Körper verleiht, wird es erhöht und fühlt sich eher wie ein Cocktail an und nicht nur wie ein einfaches gesüßtes Getränk.

Bergamotte Earl Grey Cocktail Getränkesirup

TRETEN SIE IHREN TEESIRUP NICHT UNTER!

Wir sind alle an die empfohlenen Brühzeiten für Tee gewöhnt, die normalerweise zwischen vier und fünf Minuten betragen. Hier suchen Sie jedoch nach konzentrierten Aromen. Eine kurze, steile Zeit führt zu einem Sirup mit einem schwächeren Geschmack.

Keine Sorge, die längere, steile Zeit macht das Getränk nicht zu bitter. Wenn Sie losen Tee haben, verwenden Sie zwei bis drei Esslöffel Tee, je nachdem, wie stark Ihr Tee gewürzt ist. Wenn Sie einen neuen Tee gekauft haben, beginnen Sie mit zwei Beuteln. Wenn Sie mehr Geschmack wünschen, ziehen Sie einen dritten Beutel ein.

Earl Grey Tea Sirup für Cocktail

DAS BESTE TONIC WASSER FÜR A TEE UND TONIC

Derzeit gibt es so viele Tonic Waters auf dem Markt, dass es schwierig erscheinen könnte, sich für eines zu entscheiden. Jedes Grundtonikum würde wirken und aufgrund des Chinins immer noch die richtigen süßen und bitteren Noten erzielen.

Insbesondere für dieses Getränk finde ich das Fever-Tree's Indian TonicMit seinem Bitterorangengeschmack passt er hervorragend zur Bergamotte. Vermeiden Sie das stärker aromatisierte Tonic Water, das mit den durchsetzungsfähigen Zitrus- und Blumennoten der Bergamotte mithalten kann.

ERSETZUNGEN

Wenn Earl Grey kein Geschmack ist, den Sie mögen (oder wie mein Mann eine Migräne hervorruft), könnten viele andere Blumen- oder Kräutertees wirken. Hibiskus, Zitronenverbene oder ein Rooibostee würden ein komplementäres Aroma bringen und mit dem Tonikum arbeiten. Sie können hier auch die Zitrone gegen Limette oder Grapefruit austauschen.

LAGERUNG IHRES EARL GREY SYRUP

Bewahren Sie diesen Sirup in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Die Haltbarkeit beträgt mindestens einen Monat.

Wenn Sie Sirupreste haben, können Sie damit Teekuchen oder Donutlöcher glasieren oder einen Milchreis süßen.

MEHR MOCKTAILS ZUM GENIESSEN:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.