Black skillet with pork fried rice recipe cooking inside. Carrots and peas are mixed in the rice.

Gebratener Schweinefleischreis | SimplyRecipes.com


1 Bereiten Sie den Reis vor: Wenn Sie frisch gekochten Reis verwenden, verteilen Sie diesen auf einem Backblech und lassen Sie ihn 10-15 Minuten abkühlen. Sie können den Reis auch in den Kühlschrank stellen, um ihn schnell abzukühlen.

Wenn Sie gefrorenen Reis verwenden, tauen Sie den Reis gerade genug auf, damit die Körner getrennt werden können.

Gekochter weißer Reisaufstrich auf einem Backblech, bedeckt mit Pergamentpapier für das Rezept mit gebratenem Schweinefleischreis.

2 Kochen Sie das Schweinefleisch: Erhitzen Sie eine große Pfanne oder einen Wok bei mittlerer bis hoher Hitze und fügen Sie einen Esslöffel Öl hinzu. Die Schweinefleischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schweinefleischwürfel in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren 3-4 Minuten kochen, bis das Schweinefleisch durchgegart ist. Aus der Pfanne nehmen.

Eine kleine Glasschüssel mit gehacktem rohem Schweinefleisch und Gewürzen. Ein Löffel ruht in der Schüssel.In einer schwarzen Pfanne ist sautiertes Schweinefleisch gehackt.

3 Kochen Sie das Gemüse: Gießen Sie einen weiteren Esslöffel Öl in die Pfanne. Fügen Sie die gehackte Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer hinzu. Eine Minute kochen lassen, bis es duftet, und dann die gefrorenen Karotten und Erbsen hinzufügen. 2-3 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebeln weich sind und das gefrorene Gemüse durchgewärmt ist. Aus der Pfanne nehmen.

Eine schwarze Pfanne mit gefrorenen Erbsen und Karotten, die darin sautieren.

4 Machen Sie das Chili-Sesamöl (optional): Während das Gemüse kocht, rühren Sie in einer kleinen Schüssel das geröstete Sesamöl, das Chiliöl, die Paprikaflocken und die Sesamkörner zusammen. Wenn Sie Zeit haben, erwärmen Sie diese Ölmischung in einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze einige Minuten lang vorsichtig. Achten Sie darauf, dass es nicht so heiß wird, dass die Gewürze verbrennen.

Blau gesprenkelte Schüssel mit Sesam und Saucenbestandteilen für gebratenen Schweinefleischreis mit gefrorenen Erbsen und Karotten.

5 Beenden Sie den gebratenen Reis: Die restlichen zwei Esslöffel Pflanzenöl in die leere Pfanne geben. Stellen Sie Ihre Hitze auf mittel (Ihre Pfanne oder Ihr Wok sollte noch heiß sein), fügen Sie Reis hinzu und verteilen Sie ihn in einer gleichmäßigen Schicht. Lassen Sie den Reis 1-2 Minuten braten oder bis er etwas Farbe hat. Dann den Reis umrühren, bis zum Rand schieben und in der Mitte der Pfanne einen Brunnen bilden.

Gießen Sie die Eier in den Brunnen. Lassen Sie es eine Minute lang ruhen, bis sie anfangen zu kochen, und rühren Sie dann nur die Eier um, bis sie zu 90% gekocht sind. Sobald sie größtenteils gekocht sind, rühren Sie den Reis und die Eier zusammen, um sie zu kombinieren, und rühren Sie dann sofort das gekochte Schweinefleisch, das Gemüse und die Sojasauce ein.

Werfen oder umrühren, um gut zu kombinieren. Mit Frühlingszwiebeln und Chili-Sesamöl garnieren. Sofort servieren.

Schwarze Pfanne auf einem Topflappen. Die Pfanne hat innen weißen Reis für gebratenes Reisrezept gekocht.Eine schwarze Pfanne mit gekochtem weißem Reis mit einem Brunnen mit geschlagenen Eiern.Eine schwarze Pfanne mit vorbereitetem Rezept für gebratenen Schweinefleischreis im Inneren. Aus der Schüssel kommt Dampf und auf der linken Seite ruht ein Spatel im Reis.

RESTE! Reste bleiben 5-7 Tage im Kühlschrank und können bei starker Hitze in der Mikrowelle erhitzt werden, bis sie dampfend heiß sind. Ich empfehle, jeder Portion einen Esslöffel Wasser hinzuzufügen, wenn Sie sie in der Mikrowelle erhitzen, um den Reis ein wenig zu rehydrieren.

Sobald der gebratene Schweinefleischreis abgekühlt ist, können Sie ihn in gefrierfeste Aufbewahrungsbeutel schöpfen und bis zu drei Monate lagern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.